Ortsräte

Ortsräte in der Gemeinde Nordstemmen: (ab 1. November 2016)

Die Ortsräte bestehen aus 7 Mitgliedern.

Hier stellen wir Ihnen die SPD Mitglieder der Ortsräte vor. 

Barnten:

SPD - 5 Sitze

Hänsch, Manfred / Ortsbürgermeister

Pallentin, Norman

Rosum, Beate

Schridde, Amelie

Pisareck, Thomas 

Burgstemmen:

SPD - 5 Sitze

Gesemann, Heike / Ortsbürgermeisterin

Seefeldt, Andreas

Gesemann, Kirsten

Probst, Lore

Platz 5 (unbesetzt)

Groß Escherde:

SPD - 5 Sitze

Ludewig, Gerald / Ortsbürgermeister

Rettig, Armin

Tölke, Erich

Sievers, Petra

Thiel, Holger 

Heyersum:

SPD - 4 Sitze

Wälter, Heike / Ortsbürgermeisterin

Brandes, Karl-Heinz

Wächter, Hans-Joachim

Hasse, Frank 

Klein Escherde:

SPD - 2 Sitze

Locher, Peter / stellv. Ortsbürgermeister

Wieduwilt, Ralph

Mahlerten:

SPD - 5 Sitze

Schwenkler, Markus / Ortsbürgermeister

Ohlendorf, O.  

Jahns, Alexander

Voges, Dieter

Lange, Ines

Nordstemmen:

SPD - 3 Sitze

Arlt, Andreas / setllv. Ortsbürgermeister

Kasten, Sonja

Auditor, Matthias 

Rössing:

SPD - 2 Sitze

Könneke, Bernd / stellv. Ortsbürgermeister

Hannke, Rüdiger 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.