Bildungsregion Nordstemmen

T _te 20851783 S

Die SPD Nordstemmen hat sich immer für eine fortschrittliche Gestaltung des örtlichen Schulangebotes eingesetzt und nicht Bildungspolitik nach Kassenlage gemacht. So wurde aus den kleinen Dorfschulen über die Jahrzehnte ein umfangreiches Schul- und Betreuungsangebot entwickelt. Heute gibt es drei eigenständige Grundschulen, eine Haupt- und eine Realschule. Die demographische Entwicklung stellt unsere Gemeinde in der Schulpolitik vor neue Herausforderungen.
Wir wollen auf die schrumpfenden Schülerzahlen nicht einfach nur durch Schließungen von Schulstandorten reagieren, sondern diesen Wandel als Herausforderung annehmen und durch inhaltliche Ideen gestalten. Dabei verstehen wir das Bildungsangebot in der Gemeinde als ein Gesamtkonzept: Krippen, Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführende Schulangebote sollen zur „Bildungsregion Nordstemmen“ vernetzt werden. Durch Unterschiede im Angebot sollen Wahlmöglichkeiten für Kinder und Eltern entstehen, durch ein abgestimmtes Handeln der Träger unseren Bildungsstandort insgesamt stärken. Ziel bleibt eine Gesamtschule für Nordstemmen. Da die Schulpolitik hauptsächlich von der Landesregierung gemacht wird, ist dieses zur Zeit nicht umsetzbar.

Konkret wollen wir:
• Einen Schulbezirk für die ganze Gemeinde.
• Eine Grundschule mit drei Angebotsschwerpunkten an drei Standorten.
• Eine enge Verzahnung zwischen Grundschule und weiterführenden Schulen, so dass eine schulische Förderung aus einem Guss entsteht.
• Ein pädagogisches Betreuungsangebot, das auch den zeitlichen Erfordernissen der heutigen Erwerbsarbeit gerecht wird.

 
2 Klicks für mehr Datenschutz!

Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert.

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.