Von der Hoffnung zum Status Quo? Europäische Entwicklungen in den letzten 30 Jahren

Mit Filmdokumenten zur Ungarisch – Österreichischen Grenzöffnung 1989.

Die Öffnung des Ostens 1989 und die EU- / NATO-Osterweiterung
Prof. Dr. Michael Gehler, Historiker, Hildesheim/Wien, Leiter des Instituts für Geschichte der Universität Hildesheim

Die wirtschaftliche Bedeutung Europas
Bernd Westphal, MdB, Hildesheim, Sprecher der Arbeitsgruppe Wirtschaft und Energie der SPD-Bundestagsfraktion

Meine Hoffnungen für Europa
Dr. Cornelia Ott, Biologin, Nordstemmen, Kandidatin der SPD für das Europaparlament

Kurze historische Filmdokumente führen in die Themen ein.

Für das leibliche Wohl sorgt ein Kaffee- und Kuchenbuffet.
Die Veranstaltung endet gegen 19 Uhr.

Die Einladung zu Europa-Veranstaltung zum Herunterladen

Wann & Wo

Freitag 24.05.2019
16:30 - 19:00 Uhr

Leunisstraße 16
31171 Nordstemmen

Dorfgemeinschaftshaus Mahlerten