Zum Inhalt springen
GVB-Vorstand gratuliert zur Nominierung

17. September 2010: Mitgliederversammlung bestimmt Norbert Pallentin zum Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2011

Schlagwörter
Viele Mitglieder folgten der Einladung des Gemeindeverbandes den Kandidaten für die kommende Wahl des Bürgermeisters zu bestimmen. Zunächst wurde aber aus der Versammlung herraus der Antrag gestellt, die Abstimmung zu verschieben. In geheimer Abstimmung entschied sich die Versammlung jedoch gegen diesen Antrag. So konnte sich Norbert Pallentin den anwesenden Genossinnen und Genossen vorstellen und Fragen aus der Versammlung zu seiner Person, seinen Vorstellungen und seinen Zielen beantworten. Nach der sich anschließenden Aussprache wurde über die Kandidatur abgestimmt. Mit großer Mehrheit (67 von 80 Stimmen) sprachen die anwesenden Genossinnen und Genossen Norbert das Vertrauen aus.

Nächste Meldung: Vorstand wieder komplett

Alle Meldungen