Zum Inhalt springen

24. Juli 2017: Tagesfahrt nach Bückeburg und Wiedensahl

Schlagwörter
Die SPD Arbeitsgemeinschaft 60plus lädt zu einer Tagesfahrt ein, die am Donnerstag, den 28.9. nach Bückeburg und Wiedensahl führt.

Die Fahrt beginnt um:
8.30 Uhr in Groß Escherde, Haltestelle Dorfgemeinschaftshaus (P vorh.)
8.45 Uhr P beim Rathaus Nordstemmen

Die Fahrt führt zunächst nach Bückeburg, wo sich die Teilnehmer bei einer Schlossführung in die Barockzeit versetzen lassen und die fürstliche Hofreitschule besichtigen.
Anschließend Stärkung bei einem Mittagsbüfet

Die Reise geht dann durch das Schaumburger Land nach Wiedensahl. Hier ist Wilhelm Busch geboren und hat dort lange Zeit gelebt. Leben und Wirken werden im Pfarrhaus und Wilhelm-Busch-Museum anschaulich dargestellt.

Danach lassen sich die Besucher den Kaffee mit Torte und Kuchen im Dörp-Cafe schmecken.

Um 17.00 Uhr treten wir die Heimreise an und sind gegen 18.15 Uhr wieder in Nordstemmen, etwas später in Groß Escherde.

Der Reisepreis pro Person beträgt 39,- € bis 42,50 € - je nach Teilnehmerzahl.
Im Reisepreis enthalten ist: Busfahrt, Führung Bückeburger Schloss, Mittagsbüfett, Führung Pfarrhaus und Wilhelm-Busch-Geburtshaus Wiedensahl, Kaffee und Kuchen.

Anmeldungen ab sofort bei: Heide Bonhuis, Tel 0506911231 (v. 11.8.-3.9. Urlaub)
Berthold Overath, Tel: 05066/62121

Bei Teilnahmezusage wird bis zum 4. Sept. eine Anzahlung in Höhe von 30,- € erbeten.
Konto: H. Bonhuis, ]BAN: DE97 3002 09001901452760, BIC: CMCIDEDDXXX
Der Restbetrag ist dann im Bus zu entrichten.
Wir sind schon gespannt auf diesen abwechslungsreichen Tag

Download Format Größe
Einladung zur Tagesfahrt nach Bückeburg und Wiedensahl PDF 387,7 KB

Vorherige Meldung: Gewusel auf dem Rathaus-Parkplatz: SPD-Flohmarkt kommt bei Besuchern gut an

Nächste Meldung: Tür zu Tür Wahlkampf mit Bernd Westphal

Alle Meldungen